Neu im Programm: „Paganland“ spielt zur Eröffnung der Konferenz, Samstag 23.09.2017, 11.00 Uhr Parkettsaal

Die Band Paganland spielt zur Eröffnung ein Kurzkonzert vor und nach dem Eröffnungsritual. Gemeinsam wollen wir die Energien des Ortes wecken, die Götter, Spirits, Ahnen und Elemente einladen, um die Konferenz zu starten.

Paganland ist eine weit gereiste Band: Die aus dem Iran stammenden Musiker sind Mystiker und Erforscher der vielen iranischen paganen Traditionen und Mythologien. Ihre Erlebnisse und spirituellen Erfahrungen lassen sie in ihre Musik einfließen: große Trommeln, historische Instrumente und übernatürliche Klänge gepaart mit einem Hauch von Orient.

Seit knapp 3 Jahren leben sie inzwischen in Berlin, haben auf etlichen Mittelalterfesten gespielt und freuen sich nun, auch die hier lebenden und wirkenden paganen Gruppen und Einzelpersonen kennen zu lernen.

Göttin-Show mit Inara – Samstag, 19.45 Uhr Parkettsaal

Konzert Peti Songcatcher & friends – Samstag, 20.30 Uhr Parkettsaal

Peti Songcatcher (voc) & Paula Noske (git, voc, frame drum, perc) singen spirituelle Lieder aus aller Welt, in drei Sprachen: Deutsch, Englisch und Spanisch. Diese Chants sind eingängige, kurze Weisen mit bezaubernder Atmosphäre – sie handeln oft von der Natur und ihren heilenden, heiligen Kräften: Sonne und Wind, Wasser und Erde – die vier Elemente kommen oft vor, das Feuer der Leidenschaft und der uralte Brauch, zusammen im Kreis zu stehen, zu sitzen – oder zu tanzen.

Begleitet werden die beiden Musikerinnen von Duke Meyer (git, perc, voc, harm) aus Heidelberg.
Das Publikum ist von Herzen eingeladen, zu lauschen und auch mitzusingen.

Peti Songcatcher ist internationale Sängerin und Ritualmusikerin mit Auftritten rund um die Welt. Sie sammelt Lieder von internationalen Witchcamps, Göttinnenkonferenzen & magischen Lagerfeuern. Die schönsten dieser Lieder sind auf zwei CDs zu hören: Peti Songcatcher & friends – „Singing the Circle of Abundance“ und „Lieder zwischen Himmel & Erde“.
www.schoepferin.eu

Paula Noske ist freie Musikerin und unterrichtet Gitarre und Rhythmik. Auf musikalischem und musiktherapeutischem Weg begleitet sie Menschen in ihrem Wunsch nach Stimmentfaltung und auch beim Aufspüren von Antworten auf individuelle Lebensfragen.
Gemeinsam mit Peti Songcatcher gibt Paula Mitsingkonzerte und ist auch international als Ritualmusikerin unterwegs. Als special guest wirkt sie in vielfältiger musikalischer Hinsicht bei den CD-Produktionen von „Peti Songcatcher & friends“ mit.
www.paulanos.de